Dienstag, 27. Januar 2009

Gracie und Eunice allein zu Haus!

Es war ja nicht das erstemal, das sie allein waren. Aber da stand ein kleines, süßes Primelchen auf dem kleinen Tischchen. Somit beschloss Gracie dieses kleine Blümchen zu zerlegen. Vielleicht wollte sie gar ein Blumenbeet in ihrem Boot (Schlafplatz) anlegen? Wie es anschließend aussah ist auf folgenden Bildern zusehen.









Kommentare:

kosipu hat gesagt…

Ach ja ...
Wie vertraut uns doch solche Bilder sind ...
Und das war ja noch harmlos!
Francis hat vor kurzem den Wasserfarbkasten gefunden ... noch Fragen???
liebe Grüße aus Aachen!

Regina hat gesagt…

Er ist eben ein sehr talentiertes Kerlchen und kann mit allem etwas anfangen. Warum nicht auch etwas mit einem Wasserfarbkasten. Hatte er denn auch genügend Wasser dazu?!!
Liebe Grüße von Regina